Das Festival-Team sagt DANKE! / The festival team says THANK YOU!

Liebe Besucher_innen von DANCE IN RESPONSE 2017!

Nun ist schon eine Woche vergangen seit der dritten Festivalausgabe am Kleinen Michel! Wir freuen uns sehr, dass ihr
so zahlreich gekommen seid, wir mit euch Tanz- und Performance-Kunst genießen und uns mit euch und den Künstler_innen austauschen konnten. Für unser Empfinden entstand eine sehr schöne, zugewandte Stimmung, die erlaubte, das Thema PERFORMING COMMUNITAS nicht nur durch die künstlerischen Arbeiten, sondern auch in Gesprächen im Foyer zu erkunden. Besonders fanden wir auch, mit euch vor und nach den Stücken in der Stille zu verweilen und danken euch für eure Offenheit für die Haltung der Kontemplation, die bei unserem Festival ja eine tragende Rolle spielt.

Wir sind sehr daran interessiert, zu erfahren, wie ihr das Festival erlebt habt! Oder möchtet ihr Fragen und Gedanken bzgl. des Festivalthemas oder bestimmter Performances teilen? Bitte schickt uns gerne euer Feedback an danceinresponse[at]gmail.com oder postet euren Kommentar gleich hier. 

Euer glückliches und zufriedenes Festivalteam

Christine Grosche, Marie Werthschulte, Bastian Schulz und Yasna Schindler (v.l.n.r.)

Dear visitors of DANCE IN RESPONSE 2017!

It has been a week already since the third festival edition at the Kleiner Michel! We are very happy that you all came to the festival and that we could enjoy and exchange on dance and performance art with you. For us, there was a beautiful, friendly atmosphere coming up, which allowed for experiencing the festival theme PERFORMING COMMUNITAS not only through the art works, but also by talking with you in the foyer. We also found it very special to be in silence with you before and after the pieces – thanks for your openness for this contemplative attitude, which plays a major role for our festival format.

We are very interested in how you have experienced the festival! Or maybe you want to share a question or thought on the festival theme or a specific performance? Please feel welcome to send us your feedback to danceinresponse[at]gmail.com or comment right here.

Yours happy and satisfied festival team

Christine Grosche, Marie Werthschulte, Bastian Schulz und Yasna Schindler (f.l.t.r.)

 

All photos by (c)René Menges: Anton Rudakov “Totalitarian Body”, Laura Witzleben “Don’t smoke under water”, Frida Laux “The pigeon”, Reut Shemesh “LEVIAH”

 

Comments on this post

No comments.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trackbacks and Pingbacks on this post

No trackbacks.

TrackBack URL